„Hallelujah“ Klaviernoten von Leonard Cohen – So bekommst du die Noten als PDF


„Hallelujah“ von Leonard Cohen ist einer der  bekanntesten Popsongs aller Zeiten. Das Lied gehört beispielsweise zu den am häufigsten aufgeführten Songs bei Hochzeiten. Wie du Klaviernoten für „Hallelujah“ bekommst, erfährst du in diesem Beitrag.

Einer der meistgesungenen Songs aller Zeiten

Der Song „Hallelujah“ wurde im Jahr 1984 vom kanadischen Singer-Songwriter Leonard Cohen veröffentlicht. Es heißt, er habe 80 Strophen dafür geschrieben und benötigte 7 Jahre, um ihn zu vollenden. Bis der Song berühmt wurde, dauerte es 15 Jahre. Jeff Buckley coverte „Hallelujah“, bis heute ist seine Version bekannter als das Original.

Weitere bekannte Coverversionen stammen von Rufus Wainwright und den Pentatonix. Insbesondere auch durch verschiedene Filme wie „Shrek“ oder „Watchmen“ erfuhr „Hallelujah“ einen weiteren Bekanntheitsschub.

Insgesamt wird wohl kaum ein Song häufiger gesungen und aufgeführt als Hallelujah.

„Hallelujah“-Klaviernoten für verschiedene Besetzungen

Die Originalversion von Hallelujah von Leonard Cohen kommt mit einfachen Gitarrenakkorden und Gesang aus. Der Song eignet sich aber auch für verschiedene weitere Besetzungen, zum Beispiel Piano solo, Klavier mit Gesang oder Klavier mit Violine.

Die Noten für Hallelujah gibt es nicht nur für verschiedene Besetzungen, sondern auch in verschiedenen Schwierigkeitsgraden gibt. So ist bestimmt auch für dein Level eine passende Version dabei.

Bevor ich dir präsentiere, wo du die Hallelujah-Klaviernoten herbekommst, möchte ich noch einmal kurz klären, welche der kostenlosen Noten legal sind:

  • Selbst komponierte und arrangierte Versionen sind legal, wenn der Komponist keine Rechte an seiner Version beansprucht. Das siehst du in der Regel auf einen Blick, wenn zu zum Beispiel die Kopf- oder Fußzeile der ersten Seite betrachtest
  • Alle „offizielle“ Versionen und PDF-Dateien, die aussehen, als wären sie von einem Verlag, sind in der Regel nicht kostenlos und legal erhältlich. 

Überprüfe bitte vor einem Download der Hallelujah-Noten immer, ob die jeweiligen Noten wirklich frei von Rechten sind und ob du sie kostenlos herunterladen, ausdrucken und kopieren darfst.

Option 1: Verschiedene Eigenkreationen zum kostenlosen Download

Es gibt online eine Vielzahl von selbst arrangierten und kostenlosen Klaviernoten zu „Hallelujah“ als PDF-Download.

Hier sind ein paar Links zu kostenlosen PDF-Klaviernoten von „Hallelujah“ mit dem jeweiligen Schwierigkeitsgrad:

Piano- und Gesang-Arrangement von musicglloverauf auf musescore (sehr leicht) 

Piano-Arrangement von Lea Jade (leicht) von Openmusicschool  

Piano-Solo-Arrangement von HM29 auf musescore (mittelschwer)

Hallelujah für Violine und Klavier von Madison Ebel auf Musescore (leicht)

Hallelujah für Solo-Piano von yesverymuch (schwer)

Der Nachteil bei diesen inoffiziellen Noten ist, dass die Arrangements nicht mit den offiziell herausgegebenen Versionen mithalten können.  Zudem ist die Qualität des Notensatzes teilweise nicht so hoch.

Option 2: Komplettes Notenbuch kaufen

Darüber hinaus findest du auch hochwertige gedruckte Versionen von „Hallelujah“

Hier kannst du zum Beispiel eine leichte Klavierversion bestellen:

Eine leichte Version für Klavier, Gesang und Gitarre findest du hier:

Eine sehr schöne Version für Violine und Klavier von Lindsey Stirling erhältst du hier:

 

Option 3: PDF bei Sheet Music Direct kaufen

Sheet Music Direct ist meine Lieblingsseite, wenn es um das Kaufen und Downloaden von hochwertigen und exzellent gesetzten Noten für Klavier und andere Instrumente geht.

„Hallelujah“ findest du bei Sheet Music Direct in sehr vielen verschiedenen Varianten, Versionen und Schwierigkeitsgraden. Zum Beispiel diese mittelschwere Version für Piano Solo.

Hallelujah Klaviernoten

 

Der große Vorteil von den Noten bei Sheet Music Direct: Es handelt sich um interaktive Noten, die du anhören und transponieren kannst. Selbstverständlich darfst du gekaufte Noten auch ausdrucken. Besonders bequem geht das Anhören mit der Sheet Music Direct-App.

Option 4: „Hallelujah“ bei flowkey lernen

Bei der interaktiven Klavierlernapp flowkey lernst du Klavierstücke auf innovative Art und Weise. Zusammen mit vielen Tausend anderen Songs aus verschiedenen Genres gibt es bei flowkey auch „Hallelujah“ in verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

Du bekommst bei flowkey zwar nicht die Noten für Hallelujah, kannst das Stück aber gleich lernen.

Hallelujah flowkey lernen

Wenn du dich für ein flowkey-Abo für 9,99 € monatlich entscheidest (das Jahresabo ist günstiger) kannst du nicht nur „Hallelujah“ auf dem Klavier spielen lernen, sondern auch viele tausend andere Stücke. Zudem hast du die Wahl zwischen Kursen wie zum Beispiel Noten lesen oder Pop-Piano spielen.

Hier kannst du flowkey gratis testen >>

Hier findest du meinen ausführlichen flowkey-Test >>

Option 5: Bei Tomplay in mehreren Schwierigkeitsgraden herunterladen

Tomplay ist eine wirklich geniale App mit interaktiven Noten für Klavier und andere Instrumente (zum ausführlichen Test geht es hier >>). Bei Tomplay kannst du entweder einzelne Noten kaufen oder dir einen Rundum-Sorglos-Flatrate-Zugang für knapp 10 € im Monat oder 99 € im Jahr anlegen (Tipp: Mit PIANOBEAT30 sparst du satte 30 % im Jahresabo). 

Hier kannst du Tomplay kostenlos 14 Tage testen >>

Tomplay bietet Hallelujah von Leonard Cohen in vielen verschiedenen Varianten und Schwierigkeitsgraden an. Neben Piano-Solo-Arrangements bekommst du auch eine für Klavier zu vier Händen oder eine mit Orchesterbegleitung.

Wenn du ein Abo von Tomplay hast, kannst du nach Herzenslust zwischen den verschiedenen Stufen und Arrangements wechseln und dich zu den schwierigeren Versionen „hocharbeiten“. In der Tomplay-App kannst du dir die Noten abspielen lassen, Notizen hinzufügen oder dich auch aufnehmen.

Tomplay Hallelujah

 

Hier kommst du zu Tomplay >>

Du siehst also, es gibt viele verschiedene Wege um an die Klaviernoten oder andere Noten für Hallelujah von Leonard Cohen oder Jeff Buckley zu kommen. Ich hoffe, auch für dich ist hier etwas dabei und du kannst das Stück bald schon spielen.

Kennst du schon meine Liste der 11 schönsten Stücke für Anfänger? Dann lies doch mal hier >>


Tags


Weitere Beiträge

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}